Klima - Finnland

Das Klima in Finnland wird durch die Ostsee, den Golfstrom und Kontinentalklima beeinflusst. Dadurch herrschen in Finnland sehr kalte Winter und vergleichsweise heiße Sommer. Von Süden nach Norden nehmen die Durchschnittstemperaturen und die Niederschläge deutlich ab. Der Temperaturunterschied ist in Finnland vor allem im Winter laut Klimatabelle sehr ausgeprägt. Frühling und Herbst sind im Norden von Finnland laut Klimadaten sehr kurz.

Die mittlere Jahrestemperatur auf dem Klimadiagramm in Helsinki beträgt 5,3 Grad. An den wärmsten Tagen im Sommer kletterte das Thermometer in Südfinnland auch schon in die Nähe von 30 Grad. In den Wintermonaten, besonders im Januar und Februar, sind Temperaturen um minus 20 Grad nichts Ungewöhnliches für die einwohner in Finnland. Im hohen Norden, jenseits des Polarkreises, geht die Sonne im Sommer 73 Tage lang nicht unter. Das Gegenstück zur Mitternachtssonne ist im Winter die Polarnacht, auf Finnisch „Kaamos“, wenn die Sonne 51 Tage lang auch tagsüber hinter dem Horizont bleibt.

Für viele Urlauber ist das Klima in Finnland im Juni und Juli am schönsten, wenn es nachts nicht richtig dunkel wird und nördlich des Polarkreises die Sonne überhaupt nicht untergeht. Dies kann zu Schlafstörungen führen und verführt dazu, spät ins Bett zu gehen. Die wissenschaftliche Erklärung für Nordlichter ist das Zusammenspiel von Solarwind aus Solarstürmen und dem Magnetfeld der Erde.



Städteauswahl Finnland Beste Reisezeit Finnland
Ähtäris, Äkäslompolo, Espoo, Haemeenlinna, Hameenlinna, Hankasalmi, Helsinki, Helsinki Vantaa, Hirvihaara, Hyvinkaeae, Iisalmi, Imatra, Insel Seurasaari, Ivalo, Jämsä, Jerisjärvi-See, Joensuu, Jyvaeskylae, Jyvaskyla, Kaajani, Kaukoraitti, Keitele, Kemi, Kittilä, Kivijärvi, Kokkola, Koli, Kotka, Kuhmo, Kuopio, Kuusa, Kuusamo, Lahti, Lappeenranta, Laukaa, Levi, Luosto, Mariehamn, Mikkeli, Muonio, Naantali, Nilsiä, Nokia, Nurmes, Oulu, Pääjärvi, Piispala, Pori, Pudasjärvi, Punkaharju, Pyhä, Rantasalmi, Rauma, Ritoniemi, Rovaniemi, Ruka, Rukatunturi, Saarijärvi, Saariselkä, Saariselkae, Salla, Salo, Savonlinna, Seinaejoki, Seinäjoki, Simpele, Sinettä, Sirkka, Sodankyla, Suomussalmi, Suonenjoki, Tahkovuori, Taipalsaari, Taivalkoski, Tampere, Turku, Utsjoki, Vaasa, Vantaa, Varkaus, Vasa, Viitaniemi, Vuokatti, Ylläs, Ylläsjärvi

Impressum   AGB   Datenschutz   nach oben / top
Copyright 2002 - 2017 klima.org, Alle Rechte vorbehalten, Klimadaten Weltweit