Die aktuell besten Urlaubsorte

EUROPA ASIEN NORDAMERIKA
SÜDAMERIKA AFRIKA AUSTRALIEN


KLIMA NACHRICHTEN

01.10.2013 Stromkosten senken und Umwelt schonen
22.08.2013 Klimaentwicklung der nächsten zehn Jahre für Deutschland
11.08.2013 Südafrika: Die optimale Reisezeit
19.11.2012 Energiebedarf der EU lässt sich um zwei Drittel senken
15.10.2012 Ökostromumlage steigt deutlich

Klimadaten von Zadar

  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

Minimal Temperatur

446913171919171385

Maximal Temperatur

111114162025282826201512

Sonnenstunden am Tag

4577101111118644

Wassertemperatur

111011131720232321191612

Regentage im Monat

8866654467910

Das Klima in Zadar ist mediterran. Die Klimadaten von Zadar zeigen auf, dass die Temperaturschwankungen zwischen den einzelnen Jahreszeiten nicht sonderlich ausgeprägt sind. Im Juli und August werden in Zadar die höchsten Temperaturen im Jahr erreicht. Die maximalen Werte liegen im Mittel bei 28°C. Die minimalen Temperaturen fallen auf milde 19°C, sodass eine Abkühlung in den Nächten in Zadar kaum zu erwarten ist. Von Mai bis einschließlich Oktober zeigt die Klimatabelle von Zadar, dass die maximalen Werte jenseits der 20°C-Grenze sind. Die minimalen Temperaturen liegen bei mindestens 13°C, was gerade für Mai und Oktober recht hoch ist. Winter gibt es in Zadar eigentlich gar nicht. Die Temperaturen fallen zwar um einige Grad ab, sie werden aber nicht sonderlich kalte Temperaturen mit sich bringen. Das Klimadiagramm nennt den Januar und den Februar als die kältesten Monate. Der Mittelwert liegt noch immer bei 7,5°C. Entnommen werden kann, dass die minimalen Werte bis auf 4°C fallen, die maximalen Werte mit 11°C aber noch immer recht mild sind. Im Vergleich zu anderen kroatischen Städten ist die Regenwahrscheinlichkeit nicht so hoch. In den Sommermonaten kommt es an 4 Tagen zu Regenfällen. In den Wintermonaten werden 10 Tage regnerisch.
Die beste Reisezeit für Zadar sind Juli und August.
Die Hafenstadt liegt im Süden von Kroatien, direkt an der Adria. Die Stadt Zadar war früher eine Festung. Aus diesem Grund ist rund um die Stadt ein Wassergraben auch heute noch zu finden. Die gesamte Altstadt gehört zum UNESCO Kulturerbe, da sie im venezianischen Baustil errichtet worden ist. Besondere Sehenswürdigkeiten sind u.a. das Landtor, das Marientor, die Domkirche der Heiligen Anastasia aus dem 13. Jahrhundert oder das römische Forum.



Klimadiagramm Zadar
Beste Reisezeit für Zadar.
Städteauswahl Kroatien
Karlovac, Osijek, Rijeka, Sesvete, Sibenik, Slavonski Brod, Split, Vara¸din, Zadar, Zagreb

Städte von A-Z Kroatien
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z Ü - Ä

Impressum   AGB   Datenschutz   nach oben / top
Copyright 2002 - 2014 klima.org, Alle Rechte vorbehalten, Klimadaten Weltweit