Klima - Kuba

Das Klima auf Kuba ist tropisch und wird ziemlich stark von Nordost-Passat beeinflusst. Sommer ist auf Kuba zwischen Mai und Oktober. Mit durchschnittlichen Tagestemperaturen von 30 °C bis 32 °C ist es in den Monaten Mai bis September am wärmsten. Zu dieser Zeit ist es sehr feucht und heiß.
Hurrikan-Saison auf Kuba ist von Mai bis November. Zuletzt verursachte Hurrikan „Sandy“ schwere Schäden in der Karibik und den USA.
Von November bis April wiederum ist es trocken und kühler. Die durchschnittliche Temperatur bewegt sich bei 27° C im Sommer und 22° C im Winter. Das ganze Jahr über liegt die Luftfeuchtigkeit bei 80%. Diese steigt während der Regenzeit noch weiter an. Von Dezember bis März ist es abends kühler.

Die beste Reisezeit für Kuba ist von Dezember bis April. Leider sind in dieser Zeit die Hotels überfüllt und teuer. Im Winter muss man jedoch bedenken, dass die Nächte teilweise sehr kühl werden. Viele Touristen besuchen Kuba während einer Kreuzfahrt.



Städteauswahl Kuba Beste Reisezeit Kuba