Klima - Litauen

Das Klima in Litauen ist als maritim – kontinental zu bezeichnen. Im Winter erreichen die Temperaturen laut Klimatabelle in Litauen zwischen -15 und +5 Grad C, im Sommer zwischen +20 bis teilweise über 30° C.

Warme Sommer und kalte, teilweise lange strenge Winter, durch westliche Winde von der Ostsee in der Region um Klaipeda und dem Kurort Palanga gemildert, bestimmen überwiegend das kontinentale Klima in Litauen.
Im Spätsommer sind die Niederschläge vor allem an der Ostseeküste in der Region von Klaipeda am stärksten. In dieser Region wirken sich der Golfstrom und die damit verbunden Luftströmungen positiv auf die Jahrestemperaturen aus.

Beste Reisezeit nach Litauen:
Die Beste Reisezeit nach Litauen laut Klimadiagramm sind die Monate zwischen Mai und September.



Städteauswahl Litauen Beste Reisezeit Litauen
Birstonas, Druskininkai, Juodkrante, Kaunas, Klaipeda, Marijampole, Nida/Nidden, Palanga, Siauliai, Silute, Vilnius/Wilna

Impressum   AGB   Datenschutz   nach oben / top
Copyright 2002 - 2017 klima.org, Alle Rechte vorbehalten, Klimadaten Weltweit