Die aktuell besten Urlaubsorte

EUROPA ASIEN NORDAMERIKA
SÜDAMERIKA AFRIKA AUSTRALIEN


KLIMA NACHRICHTEN

• Stromkosten senken und Umwelt schonen
• Klimaentwicklung der nächsten zehn Jahre für Deutschland
• Südafrika: Die optimale Reisezeit
• Energiebedarf der EU lässt sich um zwei Drittel senken
• Ökostromumlage steigt deutlich

Klima - Tanger

Erfahren Sie mehr über das Klima in Tanger.
Temperatur, Sonnenstunden, Wassertemperatur und Niederschlag.

Klimatabelle Tanger

  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

Minimal Temperatur

99911131619191816129

Maximal Temperatur

161717192226282927252017

Sonnenstunden am Tag

6688101011119864

Wassertemperatur

161615161818212120201817

Regentage im Monat

6778430028108

Das Klima in Tanger ist subtropisch. Die Stadt gilt als das europäische Zentrum von Marokko, was auf die Lage an der nordafrikanischen Küste nahe der Straße von Gibralter zurückzuführen ist. Die Klimadaten von Tanger zeigen da keine wesentlichen Unterschiede zum europäischen Klima. Die Sommermonate sind warm, mild und nicht sehr feucht. Der August ist der wärmste Monat mit einer maximalen Durchschnittstemperatur von 29°C und minimalen Werten von 19°C im Mittel. Zur Regen wird es in dieser Zeit nicht kommen. Auch der Juli kann diese Temperaturen noch einigermaßen halten, der September und der Juni sind da schon um einige Grad kühler. Vor allem im Juni mit 21°C im Mittel ist es deutlich kühler. Dazu wird es auch immer mehr zu Regenfällen kommen. Besonders im November zeigt die Klimatabelle von Tanger eine hohe Regenwahrscheinlichkeit auf, mit 10 Tagen im Monat für ein afrikanisches Land recht viel. Von Wintermonaten kann in Tanger von Dezember bis einschließlich März gesprochen werden. In dieser Zeit sind die Minimaltemperaturen mit 9°C in der Klimatabelle angegeben. Auch am Tag wird es nicht mehr so mild. Mit 16°C im Januar an einer maximalen Durchschnittstemperatur und 17°C in den übrigen Monaten muss gerechnet werden.
Die beste Reisezeit für Tanger ist der August.
Die Medina, Altstadt von Tanger gilt als eine Attraktion nicht nur für die Touristen. Sie ist belebter als in vielen anderen marokkanischen Regionen. Rund um den Petit Socco sind zahlreiche Märkte und Cafés zu finden. Im Museum de la Casbah sind Fundstücke aus der 2000 Jahre alten Stadtgeschichte zu finden. Als weitere Sehenswürdigkeit gelten die Steinkistengräber der Nekropole von Marshan. Diese sind in den Fels rund um die Stadtmauer gehauen.


Klimadiagramm Tanger
Beste Reisezeit für Tanger.
Städteauswahl Marokko
Agadir, Al Hoceïma, Asni, Casablanca, Castries, Dakhla, El Jadida, Erfoud/Erg Chebi, Essaouira, Fes, Fès al Bali, Gueliz, Imlil, Imouzzer, Khouribga, Laayoune, Lalla Takerkoust, Marrakesch, Meknes, Mohamedia, Nador, Oualidia, Ouarzazate, Oukaimeden, Rabat, Safi, Skhirat, Smir, Tafraoute, Tanger, Tanger Principal, Tarhazoute, Taroudant, Tetouan, Tineghir, Tinerhir, Tiznit, Yasmina, Zagora

Impressum   AGB   Datenschutz   nach oben / top
Copyright 2002 - 2017 klima.org, Alle Rechte vorbehalten, Klimadaten Weltweit