Klima - Namibia

Das Klima in Namibia ist trocken und in den meisten Regionen subtropisch kontinental. Jedoch unterscheidet sich das Klima zwischen den Regionen deutlich.
Wenig Regen gibt es in der Wüste von Namibia. Dafür weht das ganze Jahr über ein warmer Wind und auch im Winter steigt das Thermometer auf 25° C. Sehr heiß ist es in den Monaten Dezember und Januar. Manchmal überschreiten die Tagestemperaturen die 30° C. Im Juli sinkt die Temperatur öfter unter den Gefrierpunkt, und steigt am Tag auf 25° C.
Auch im Winter muss man in Namibia laut Klimatabelle häufig mit Temperatursprüngen rechnen. Plötzlich sind es keine 30° C mehr, sondern nur noch 10° C und das in wenigen Stunden.
Im Hochland von Namibia kommt es nachts zu Frost und am Tag sind die Temperaturen um einiges milder, als direkt in der Wüste. Sehr häufig regnet es am Caprivi Streifen. In der starken Regenzeit dehnen sich die Flusssysteme aus. Besonders hoch ist in dieser Region die Luftfeuchtigkeit.
An der Atlantikküste sorgt der Südwestwind für Abkühlung. Die Gebiete sind bekannt für die Nebel in Bodennähe. Das ganze Jahr über hält dieses Naturschauspiel an. Im Sommer sind die Temperaturen kühl und im Winter kalt. Die Wassertemperatur steigt selten über 15° C.

Die beste Reisezeit für Namibia ist zwischen März und Oktober. Die Temperaturen bewegen sich im angenehmen Bereich bei etwa 22° C bis 30° C. In den Monaten Dezember bis März wird es unerträglich heiß.



Städteauswahl Namibia Beste Reisezeit Namibia
Aus, Caprivi, Damaraland, Divundu, Etosha Nationalpark, Fishriver Canyon, Gamsberg, Gobabis, Gochas, Goche Ganas, Gondwana Naturpark, Helmeringhausen, Henties Bay, Kakaoland, Kalkfeld, Kamanjab, Karibib, Katima Mulilo, Keetmanshoop, Khorixas, Kreuzkap, Linyanti, Lüderitz, Maltahöhe, Mariental, Namib Rand, Namibwüste, Naukluft Park, Noordoewer, Okahandja, Omaruru, Opuwo, Oshakati, Otavi, Otjiwarongo, Outjo, Ruacana, Rundu, Sesriem, Solitaire, Sossusvlei, Swakopmund, Tsumeb, Twyfelfontein, Uhlenhorst, Walvis Bay, Windhoek

Impressum   AGB   Datenschutz   nach oben / top
Copyright 2002 - 2017 klima.org, Alle Rechte vorbehalten, Klimadaten Weltweit