Die aktuell besten Urlaubsorte

EUROPA ASIEN NORDAMERIKA
SÜDAMERIKA AFRIKA AUSTRALIEN


Magazin

• Stromkosten senken und Umwelt schonen
• Klimaentwicklung der nächsten zehn Jahre für Deutschland
• Südafrika: Die optimale Reisezeit
• Energiebedarf der EU lässt sich um zwei Drittel senken
• Ökostromumlage steigt deutlich

Klima - Niederländische Antillen

Das Klima auf den Niederländischen Antillen ist ziemlich trocken und heiß, weil der Nordost Passat nicht auf die Insel weht. Generell herrscht tropisches Klima und die Temperaturen verändern sich im Jahresverlauf auf den Niederländischen Antillen kaum. Im Durchschnitt liegen sie bei 31° C tagsüber und 25° C in der Nacht.
Pro Jahr fallen auf den Niederländischen Antillen etwa 550 mm Regen und davon am meisten zwischen Oktober und Januar. Die Inseln über dem Winde liegen ungefähr auf gleichem Niveau und gehören zur Inselgruppe der Kleinen Antillen in der Karibik. Jedoch werden diese von Passatwinden beeinflusst.
Der meiste Regen auf den Niederländischen Antillen fällt natürlich während der Regenzeit zwischen Juli und Oktober. In der restlichen Zeit des Jahres ist es trocken, Regenfälle gibt es aber trotzdem hin und wieder.

Die beste Reisezeit für die Niederländischen Antillen ist von Januar bis Mai. Zu dieser Zeit können Touristen einen wundervollen Bade- und Tauchurlaub verbringen. Die Wassertemperaturen sind das ganze Jahr über sehr hoch. Deswegen sind die Niederländischen Antillen bei Wassersportlern sehr beliebt. Während der Hurrikan Saison sollten sich Besucher immer an den Wetterbericht halten und sich bezüglich Evakuierungsmaßnahmen erkundigen.
Die Niederländischen Antillen waren bis zu ihrer Auflösung am 10. Oktober 2010 ein niederländisches Überseegebiet. Nach der Neuordnung sind Curaçao und St. Maarten autonome Länder innerhalb des Königreichs der Niederlande, vergleichbar mit Aruba. Die Inseln Bonaire, Saba und St. Eustatius sind Besondere Gemeinden der Niederlande, gehören jedoch keiner Provinz an.



Städteauswahl Niederländische Antillen Beste Reisezeit Niederländische Antillen
Andicuri, Baie Nettlé, Belnem, Bonaire, Bubali, Coconut Beach, Curacao, Eagle Beach, Insel Anguilla, Kralendijk, Lagun, Lagun, Lowlands, Manchebo Beach, Oranjestad, Oranjestad, Palm Beach, Philipsburg, Piscadera Bay, Pos Chiquito, Punta Bravo Beach, Santa Maria, St. Eustatius, St.Martin (Frz.), Westpunt, Willemstad, Windwardside
Impressum   AGB   Datenschutz   nach oben / top
Copyright 2002 - 2017 klima.org, Alle Rechte vorbehalten, Klimadaten Weltweit