Die aktuell besten Urlaubsorte

EUROPA ASIEN NORDAMERIKA
SÜDAMERIKA AFRIKA AUSTRALIEN


KLIMA NACHRICHTEN

01.10.2013 Stromkosten senken und Umwelt schonen
22.08.2013 Klimaentwicklung der nächsten zehn Jahre für Deutschland
11.08.2013 Südafrika: Die optimale Reisezeit
19.11.2012 Energiebedarf der EU lässt sich um zwei Drittel senken
15.10.2012 Ökostromumlage steigt deutlich

Klimadaten Sri Lanka

Das Klima auf Sri Lanka ist tropisch warm. Die Niederschläge sind je nach Region unterschiedlich. Der Südwesten von Sri Lanka ist laut Klimadiagramm dauerfeucht; die Niederschläge sind laut Klimatabelle von Sri Lanka im Mai und Oktober am höchsten. Die geringsten Niederschläge fallen im Nordosten von Sri Lanka; sie sind dort im November und Dezember am höchsten. In den Höhenlagen können die Temperaturen in der kalten Jahreszeit unter den Gefrierpunkt sinken.



Städteauswahl Sri Lanka Beste Reisezeit Sri Lanka
Ahangama, Ahungalla, Aluthgama, Ambalangoda, Anuradhapura, Arugam Bay, Balapitiya, Bandarawela, Batticaloa, Bentota, Beruwela, Beruwela, Buduruwagala, Colombo, Dambulla, Devenigoda, Dickwella, Dickwella Village, Dodanduwa, Ella, Galle, Giritale, Gurupokuna Hungama, Habaraduwa, Habarana, Haputale, Haputale, Hatton, Hikkaduwa, Induruwa, Kalutara, Kandapola, Kandelama, Kandy, Kataragama, Kemagoda, Koggala, Kosgoda, Maho, Marawila, Minuwangoda, Mount Lavinia, Negombo, Nuwara Eliya, Ostküste, Panadura, Pinawela, Polonnaruwa, Polonnnaruwa, Sigiriya, Sinharaja Rainforest, Tanamalwila, Tangalle, Tissamaharamaya, Trincomalee, Unakuruwa Beach, Unawatuna, Uswetakeiyawa, Wadduwa, Waikkal, Wattala, Weddagala, Weligama, Yala
Impressum   AGB   Datenschutz   nach oben / top
Copyright 2002 - 2014 klima.org, Alle Rechte vorbehalten, Klimadaten Weltweit