Die aktuell besten Urlaubsorte

EUROPA ASIEN NORDAMERIKA
SÜDAMERIKA AFRIKA AUSTRALIEN


KLIMA NACHRICHTEN

01.10.2013 Stromkosten senken und Umwelt schonen
22.08.2013 Klimaentwicklung der nächsten zehn Jahre für Deutschland
11.08.2013 Südafrika: Die optimale Reisezeit
19.11.2012 Energiebedarf der EU lässt sich um zwei Drittel senken
15.10.2012 Ökostromumlage steigt deutlich

Klimadaten von Manila

  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

Minimal Temperatur

202121222424242423232121

Maximal Temperatur

293133343433313131313130

Sonnenstunden am Tag

677975544565

Wassertemperatur

262627272829282728282727

Regentage im Monat

21127131619161385

Das Klima in Manila ist tropisch. Die Hauptstadt der Philippinen kann das gesamte Jahr Maximaltemperaturen von durchschnittlich mehr als 30°C erreichen. Die Klimadaten von Manila zeigen, dass der Mai der wärmste Monat ist. Hier steigt die Maximaltemperatur im Mittel auf 34°C an. Die Nachttemperaturen werden auf 24°C fallen. Auch in den anderen Monaten zeigt das Klimadiagramm von Manila, dass es nachts nicht viel kälter wird. Die Minimalwerte fallen nie unter 20°C. Diese Temperatur besteht im Monatsmittel im Januar und im Februar. Der Januar ist der kälteste Monat in Manila. Die Klimatabelle zeigt, dass es durchschnittlich 25°C warm wird. Die Maximaltemperaturen liegen noch immer bei 30°C. Das Klimadiagramm von Manila zeigt, dass die Sommermonate in Manila die feuchtesten sind. Von Juni bis Oktober wird es an mehr als 10 Tagen im Monat zu Regen kommen. Die Spitze bildet der August mit 19 Regentagen im Monat. Deutlich weniger feucht wird es im Februar und im März, wo ein Regentag pro Monat verzeichnet wird.
Die beste Reisezeit für Manila ist März.
Manila ist das kulturelle Zentrum der Philippinen. Viele Museen sind im Stadtgebiet zu finden, wie das National Museum of the Philippines. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört auch Intramuros. Die von den Spaniern errichtete Stadtfestung geht auf die Kolonialzeit zurück. Innerhalb dieser ist die Festung Fort Santiago aus dem Jahr 1570. Der Malacanang-Palast als Wohnsitz des Präsidenten ist genauso sehenswert, wie die San-Agustín-Kirche oder die Goldene Moschee Masjid Al-Dahab.



Beste Reisezeit für Manila.
Städteauswahl Philippinen
Anda, Angeles, Arrecife, Baguio, Banaue, Butuan City, Calibao, Dapitan, Davao, Dumaguete, El Nido, Iloilo, Insel Bacuit, Insel Bantayan, Lipayo, Makati, Malate, Manila, Maluay, Mandaluyong, Manila, Mt. Data, Pamalican Island, Pandan, Pasay, Puerto Galera, Quezon City, Sabang, San Isidro, San Juan/La Union, Sipalay, Siquijor, Tagaytay City, Tulubhan, Zamboanga

Impressum   AGB   Datenschutz   nach oben / top
Copyright 2002 - 2014 klima.org, Alle Rechte vorbehalten, Klimadaten Weltweit